DER PLAN EON

(Strategie des nationalen Gebetes)

“EON” das heisst auf griechisch: “Zeit”, oder auch “Ewigkeit”.

  • Das bedeutet: Beten für das ewige Leben der Bürger Spaniens.
  • Es gibt ein Studiumprogramm der Fürsprache, für die Aufbewahrung in Deiner Bibel.
  • Nehmen wir täglich für 5 bis 10 Minuten an dem Gebet teil, um Gott anzuflehen und um die Gründung neuer Orte für Gottesdienste in der gesamten spanischen Geografie bitten.
  • Wir schlagen vor, dass die Gebete, an einem Tag jeder Woche oder an einem Tag jeden Monats von Fasten begleitet wird.
  • Man kann das Gebet vertiefen und kräftigen durch Gruppen der Fürsprache in der Kirche.
  • Wir schlagen vor, 5 Minuten in jedem Gottesdienst, in jeder Versammlung der Bibelstunde und auch zu Hause, dafür zu nutzen an die Themen des Gebetes des Tages zu erinnern.
  • Jeden Tag wird man für zwei unterschiedliche Gemeinschaften der Gläubigen beten. Man wird bei Gott die Namen der Städte und Orte nennen, die noch keine Kirche der FADE haben.
<Gott weiß, dass kein Tag vergeht, an dem ich nicht im Gebet an euch denke.>
Römer 1:9

ger_alcanzando_logo